Ein (zwei) Hingucker auf dem ZfP Gelände

Ganz entspannt spazierten am 3. September zwei Esel durch das ZfP Gelände.

"Wir wollten heute bei dem schönen Wetter nicht so weit fahren und sind daher nun hier im Park und genießen etwas den Schatten", so Ernst König aus Forchheim am Kaiserstuhl, der Besitzer der beiden Esel. Manch einer kennt ihn vielleicht schon aus Freiburg, dort steht er mit seinen Eseln ab und an vor der Kinder-Uni-Klinik und zaubert dort den kranken Kindern ein Lächeln ins Gesicht. Heute sorgen die beiden Esel für Freude bei unseren Patienten, die bei dem schönen Sonnentag im Zentrum unterwegs sind.