Für eine flächendeckende Versorgung

Mit der Eröffnung der Psychiatrischen Tagesklinik in Bad Krozingen zum Jahresbeginn, konnte ein weiterer Meilenstein in der gemeindenahen und teilstationören Versorgung im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwals in Betrieb genommen werden. Das Zentrum für Psychiatrie Emmendingen (ZfP) hat 26 Plätze und rund 3 Millionen Euro in den Standort investiert, um eine flächendeckende Versorgung in der Region zu gewährleisten.

Gesten wurde die Tagesklinik mit vielen geladenen Gästen offiziell eingeweiht.

Den kompletten Bericht des ReblandKuriers finden Sie hier.