Pflegeexamen 2019

Am 13. September 2019 fand in der Festhalle des Zentrums für Psychiatrie die feierliche Zeugnisverleihung statt. Reinhard Lay überreichte als Schulleiter 15 Frauen und Männern der Klasse GuK 2016-19 die Prüfungszeugnisse. Er gratulierte den neuen Gesundheits- und Krankenpfleger/innen und wünschte ihnen für die berufliche und private Zukunft alles Gute. Allen, die sich in der praktischen und theoretischen Ausbildung engagieren, dankte er herzlich für die pädagogische Arbeit, insbesondere dem Schulteam, den Dozenten und den Praxisanleitern.

Jeton Himaj gratulierte als Pflegedirektor und verband seine guten Wünsche mit ermutigenden Perspektiven und aktuellen berufspolitischen Informationen. Für das Kreiskrankenhaus sprachen die Geschäftsführerin Frau Vario und der Pflegedirektor Thomas Walter. Sie überbrachten die besten Wünsche des Landrats, sprachen ihre anerkennenden Glückwünsche aus und bedankten sich beim Schulteam für die gute Zusammenarbeit. Für die Praxisanleiter sprach Mark Hassmann.

Schulleiter Reinhard Lay gratulierte den Absolventinnen und Absolventen, dankte allen an der Ausbildung Beteiligten und vergab einen Preis für besonders gute Prüfungsergebnisse: Lara Stadelmaier, Liliya Ikava und Laura Roser erhielten ein Buchpräsent. Außerdem wurde Janet Stumpf als Ausbildungsbotschafterin der Examensklasse von der stellvertretenden Schulleiterin Manuela Bergmann-Hundeshagen für besonderes Engagement in der Öffentlichkeitsarbeit der Schule geehrt.