zusammen. echt. anders. - Arbeitgebermarke ZfP startet neues Karriereportal

Rechtzeitig zum Internationalen Tag der Pflege am 12. Mai 2020, geht das neue Karriereportal des Zentrums für Psychiatrie (ZfP) Emmendingen online: www.karriere.zfp-emmendingen.de.
Botschafter der Arbeitgebermarke sind die Mitarbeitenden des ZfP, die auch den neuen Slogan #zusammenechtanders für das Zentrum entwickelt haben. In persönlichen Statements zeigen sie auf, wie spannend die Arbeit in der Psychiatrie sein kann und welche Vorteile und Leistungen das ZfP seinen Arbeitnehmern bietet. „Wir möchten Menschen für die Arbeit in der Psychiatrie begeistern“, so Geschäftsführer Michael Eichhorst. „Deshalb bietet unsere neue Internetplattform neben konkreten Stellenangeboten einen detaillierten Einblick in die vielfältigen Berufsfelder und umfassenden Karrierechancen am ZfP Emmendingen.“

Seit über 130 Jahren in Emmendingen, deckt das ZfP das gesamte psychiatrische Versorgungsspektrum der Erwachsenenpsychiatrie für die rund 1,3 Millionen große Bevölkerung der Region Süd- und Mittelbaden ab und ist heute mit seinen 1.400 Mitarbeitenden einer der größten Arbeitgeber im Landkreis.

Ob Praktikum, Ehrenamt oder Freiwilligendienst, Ausbildung oder Duales Studium, Tätigkeit als Fach- oder Führungskraft – das ZfP Emmendingen sucht neben Mitarbeitenden im ärztlichen Dienst auch Arbeitskräfte im Bereich Pflege, Medizinische Assistenz, Sozialdienst, Verwaltung, Wirtschaft & Versorgung und Bau & Technik sowie psychologisches und therapeutisches Fachpersonal.

So vielfältig die Einsatzbereiche und Aufgabengebiete, so flexibel ist auch das neue Bewerbermanagement-Tool: Hier können Interessierte schnell und ohne vorherige Registrierung ihre Bewerbungsunterlagen einreichen. „Dabei stehen in unserer Bewerberauswahl nicht in erster Linie Bestnoten im Fokus,“ so Michael Eichhorst, Geschäftsführer, „sondern ob ein Bewerber Begeisterungsfähigkeit mitbringt und zum ZfP passt.“

Was das bedeutet, bringt der von den Mitarbeitenden der Arbeitsgruppe Personalmarketing & -entwicklung kreierte Claim #zusammenechtanders auf den Punkt: Kollegiales Arbeiten auf Augenhöhe, eine offene Kommunikationskultur, Authentizität, Toleranz und gegenseitige Wertschätzung!

Die Konzeption für das visuelle Erscheinungsbild der Arbeitgebermarke und der Website lieferte die Freiburger Werbeagentur Petry & Schwamb. Die technische Umsetzung des Karriereportals erfolgte durch die Barth Medienhaus GmbH, Ettenheim.

„Die ZfP-Arbeitsgruppe und Dienstleister haben Hand in Hand gearbeitet. Nur so war es möglich, innerhalb kürzester Zeit diese Karriereseite zu entwickeln, damit wir pünktlich zum Tag der Pflege am 12. Mai online gehen können.“ betont Michael Eichhorst. „An dieser Stelle ein riesiges Dankeschön an alle Beteiligten für die tolle Arbeit“.

Das Karriereportal finden Sie online unter: karriere.zfp-emmendingen.de

Sie finden das ZfP Emmendingen auch unter:

facebook.com/zfpemmendingen
instagram.com/zfp_emmendingen