Kognitives Training (Cogpack)

Zielgruppe

Die Zielgruppe sind gruppenfähige Patienten, nach Indikation des Arztes.

Ziele
  • Entwicklung und Verbesserung der kognitiven Fähigkeiten
  • Realitätsbezogenheit und  Problemlösungsstrategien
  • Verbesserung der Belastbarkeit und Konzentration
  • Verbesserung und Erhalt der Alltagsbewältigung
Inhalt

PC-gestütztes Hirnleistungstraining zur Verbesserung folgender neuropsychologischer Teilleistungen:

  • Konzentration
  • Merkfähigkeit
  • Kurz- und Langzeitgedächtnis
  • Orientierung zu Raum, Zeit, Ort und Person
  • Reaktionstempo, -zeit und -geschwindigkeit
  • Sprachliches und numerisches Verständnis
  • Visuelle und auditive Wahrnehmung
  • Wahrnehmungsgeschwindigkeit